Anmeldung Brevets 2021

Die Oberland Rundfahrt (200 km), die Tölzerland Rundfahrt (200 km), die Pfaffenwinkel Rundfahrt (300 km), die Chiemsee Rundfahrt (300 km) und die Voralpen Rundfahrt (400 km) sind derzeit ausgebucht.

Wer Interesse an Aufnahme in die Warteliste für die 300er und den 400er  hat, bitte Mail an infoataramuc.de mit vollständigem Namen und natürlich für welche Brevets Ihr Euch interessiert und als Betreff bitte "Warteliste".

Die Warteliste für die 200er Brevets ist mittlerweile wegen Überfüllung geschlossen.

Anmelden (je 8€)Medaille (je 10€)Urkunde
200 km 17.4.2021 (Oberland)
200 km 17.4.2021 (Tölzer Land)
300 km 1.5.2021 (Pfaffenwinkel)
300 km 1.5.2021 (Chiemsee)
400 km 15.5.2021
600 km 12.6.2021
1000 km 8.7.2021
200 km 11.9.2021
Teilnehmerumlage: 0€

Ohne aktiviertes Javascript sind nicht alle Formularfunktionen verfügbar!

Persönliche Angaben
Deine Postanschrift. Bitte zuerst das Land auswählen, dann die restlichen Adressfelder ausfüllen.
Bitte gib Deine Mobilnummer an, damit wir Dich im Notfall erreichen können.
Auf Wunsch veröffentlichen wir die Namen der Teilnehmer (vor Suchmaschinen geschützt) nach Zahlungseingang auf der Starterliste der jeweiligen Brevet-Seite. Es erfolgt keine E-Mail-Benachrichtigung.
Mit meiner Meldung bestätige ich folgendes: Der Ausrichter des Brevets haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Teilnehmer Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von grober Fahrlässigkeit und Vorsatz der Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Ausrichters beruhen. Soweit dem Ausrichter keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Der Ausrichter haftet auch nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern dieser schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt hat. In diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Die gesetzliche Haftung des Ausrichters wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit des Teilnehmers bleibt hiervon unberührt. Mit seiner Meldung und Unterschrift erkennt der Starter die Organisation der Brevets nach den Regeln von Les Randonneurs Mondiaux LRM sowie die Organisationsform an. Ihm ist bekannt, dass das Mindestalter 18 Jahre ist und die Teilnahme auf eigene Gefahr und Risiko erfolgt und dass er sich auf einer privaten Ausfahrt befindet und die StVO immer zwingend einzuhalten ist. Ihm ist bekannt, dass die Touren auf nicht abgesperrten Wegen und Straßen stattfinden, die nicht vorhersehbare Gefahrenstellen bergen können. Er bestätigt ausdrücklich die Richtigkeit aller von ihm angegebenen Daten. Die Startteilnahme erfolgt erst nach Eingang der Anmeldung und Zahlung des Startgeldes. Eine Rückerstattung des Startgeldes bei Nichtteilnahme erfolgt nicht. Der Teilnehmer erklärt, dass er gesund ist und der Herausforderung des Langstreckenfahrens gewachsen ist. Der Teilnehmer erklärt sich ausserdem damit einverstanden, dass die in der Anmeldung angegebenen Daten elektronisch gespeichert werden dürfen, und die von ihm gemachten Fotos und Videos ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen. Mir sind die aktuell vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz bekannt und ich werde diese im Rahmen des Brevets einhalten.

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung

Newsletter

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben!