Herbst-Rundfahrt - Jubiläumsbrevet: 100 Jahre Brevets

Streckenlänge (nominal): 
200 km
Zeitlimit: 
13,5h

Teil der Superrandonneur-Serie und Qualifikation für Paris-Brest-Paris

Höhenmeter: 
ca. 1.900m
Termin: 
Samstag, 11. September 2021 - 8:00
Noch 140 Tage
Achensee

Beschreibung

Saisonausklang über Dietramszell, Lenggries, Sylvensteinspeicher, Achenpass, Inntal, Mangfalltal. Start am Roecklplatz, offizielles Brevet-Ende in Kreuzstraße beim Bartewirt (S-Bahn-Anschluss).

Streckenbeschreibung:
StreckenverlaufZunächst geht es nach Süden über Dietramszell und Bad Tölz ins malerische Lenggries. Nach der schönen Auffahrt über die Sylvenstein- und Achenpass-Straße geht es rasant ins Inntal nach Jenbach. Von dort über kleine Ortschaften zum Inntalradweg, den wir erst in Wörgl für eine Stärkung verlassen. Weiter geht es wieder auf den Inntalradweg, auf dem wir mit wenigen Ausnahmen bis hinter Kufstein bleiben. In Brannenburg erwarten uns bis 18:00 köstliche Torten zur Stärkung. Von dort weiter über Bad Feilnbach zur Mangfall und den gleichnamigen Radweg. Ein kurzer Buckel und wir sind am Ziel. Nach Stärkung und Randonneursplausch rollt es von dort nur noch bergab nach München und wer partout nicht mehr treten möchte, nimmt eben die S-Bahn.

 

100 Jahre Brevet2021 mit einer Besonderheit: Vor genau 100 Jahren an diesem Datum fand das erste Brevet statt. Hierzu hat der ACP eine besondere Medaille aufgelegt, die der Original-Medaille von 1921 nachempfunden ist.

 

Bestätigte Teilnehmer

Namen sind vor dem Zugriff durch Suchmaschinen geschützt.
Aktualisiert: 21.4.2021
Startgruppe 1:
Startgruppe 2:
Startgruppe 3:
Startgruppe 4:
Status:

Newsletter

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben!